Walker

Synchronisierte-Vorderreifen

Synchronisierte-Vorderreifen

Mit dem Walker gehen Sie dort weiter, wo Sie mit anderen Rollatoren stehen bleiben

Auf die Radgröße kommt es an
Wie leistungsfähig ein Rollator oder Gehwagen ist, hängt maßgeblich von der Größe seiner Räder ab. Je größer die Räder sind, desto leichter lassen sich Hindernisse und Unebenheiten überwinden. Auch der Komfort nimmt zu. Ein großes Rad läuft einfach besser als ein kleines, ganz besonders draußen.

All-Terrain-Bremse
Dank dem geländefähigen All-Terrain-Bremssystem können Sie sich auf eine optimale Bremsleistung verlassen, überall und bei jedem Wetter – auch bei Regen und Schnee. Anstelle der üblichen Rollatorenbremsen, die direkt auf die Reifenoberfläche wirken, sind alle Walker mit kraftvollen und exklusiven Nabenbremsen ausgestattet. Diese sind vollständig geschützt vor Schmutz, Wasser und Schnee.

Abnehmbare Räder
Alle Walker haben abnehmbare Räder. Es genügt ein Druck auf den Schnellverschluss am Rad und schon können Gewicht und Größe des Velopeds oder Walkers für den Transport reduziert werden.

Ergonomische Vorteile
Dank der preisgekrönten Handgriffen des deutschen Hersteller Ergon lässt sich der bevorzugte Griffwinkel schnell und leicht einstellen, und sie bieten Ihnen eine optimale Ergonomie. Die Höheneinstellung erlaubt es, die Griffe exakt und stufenlos auf die persönliche Höhe einzustellen.

Schauen Sie sich bitte auch dieses Video an.

Preisliste 2016

Luftbereifung
Die Walker 12er/14er sind alle mit Luftreifen bestückt. Das hat mehrere Vorteile. Luftreifen bieten ein sanftes Fahrgefühl und einen unschlagbaren Komfort. Weil sie im Gegensatz zu Vollreifen keine Vibrationen erzeugen, können sie auf unebenen Strecken unnötige Schmerzen und Beschwerden in den Händen, Ellbogen und/oder Schultern vermeiden oder minimieren.

Trionic Bremshebel
Der von Trionic entwickelte brandneue und benutzerfreundliche Bremshebel ist aus Voll-Aluminium. Er fühlt sich solide und hochwertig an. Die Parkbremse ist leicht zu handhaben, und das spezielle Design des Parkhebels ermöglicht mehrere Arten der Bedienung. Der Aluminiumgriff ist mit Kraton-Gummi beschichtet, was Ihre Finger bei winterlichen Verhältnissen zu schätzen wissen werden.

Zusammenfalten
Der Walker lässt sich durch Hochziehen eins Griffs schnell und leicht falten. So steht er selbstständig und bleibt dabei dank dem X-Faltungsmechanismus sehr kompakt. Zum Ausklappen müssen die Griffe nach außen gezogen werden, und durch Herunterdrücken des Sitzes wird der Rahmen verriegelt.

Sitz
Im Vergleich zu anderen Rollatoren ist der Sitz weiter vorne positioniert. Dadurch stehen Sie beim Gehen näher an den Handgriffen und nehmen so automatisch eine aufrechtere und ergonomisch korrekte Körperhaltung ein.